Consulado da Republice de Mosambique Konsulat der Republik Mosambik
 
 

Antragsdokumente

Bitte beachten Sie, dass VISA frühestens vier Wochen vor Reisebeginn ausgestellt werden können!


Zur Beantragung des Visums benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Antragsformular einfach (lückenlos in BLOCKSCHRIFT ausgefüllt, datiert und unterschrieben)
  • ein aktuelles Passfotos (farbig), mit Namen beschriftet
  • Reisepass mit mindestens sechs Monaten Gültigkeit nach Reiseantritt und mindestens einer freien Doppelseite
  • Bestätigung der Flugbuchung für die Hin- und Rückreise (ab Deutschland)
  • Buchungsbestätigung der Unterkunft (Hotel/Campingplatz)
  • Frankierter und adressierter Rückumschlag (für Rücksendung per Einschreiben)


Zusätzlich bei Touristenreisen:

  • Bestätigung des Reisebüros über Reiseroute und Unterkunft
  • Bestätigung der Mietwagenbuchung mit Einfuhrerlaubnis nach Mosambik

Zusätzlich bei Einreise mit dem eigenen PKW:

  • Vorlage eines "Carnet de Passage" (Einfuhrerlaubnis beim ADAC erhältlich)
  • Eigentumsnachweis

Zusätzlich bei Besucherreisen:

Formlose Einladung mit Bestätigung der Unterkunft bei der zu besuchenden Person in Mosambik samt Verpflichtungserklärung


Zusätzlich bei Geschäftsreisen:

  • Schreiben des deutschen Unternehmens über Zweck und Dauer der Reise sowie Bestätigung der Kostenübernahme
  • Einladung des Geschäftspartners aus Mosambik
    Die Einladung muss namentlich auf den oder die Reisenden ausgestellt sein, den Grund der Reise und die Pass- und Reisedaten enthalten. Die Einladung muss auf Firmenpapier gedruckt sein und den Stempel des einladenden Unternehmens tragen.


Bei der Einreise nach Mosambik wegen Arbeits-, Studiums- oder Praktikumsaufnahme gelten besondere Voraussetzungen.
Wir empfehlen Ihnen, bei diesen Angelegenheiten im Vorfeld Kontakt mit dem Honorargeneralkonsulat München oder der Botschaft der Republik Mosambik in Berlin aufzunehmen.

Bei Beantragung mehrerer Visa sind jedem Antrag die kompletten Unterlagen in Kopie beizulegen (nicht heften!)

Aufenthaltsgenehmigung:

In Deutschland lebende ausländische Bürger müssen im Besitz eines Aufenthaltstitels (Gültigkeit mindestens sechs Monate nach Reiseantritt) für die Bundesrepublik Deutschland sein.


Impfnachweis:

Alle Reisenden nach Mosambik, die aus einem Gelbfieberland kommen, müssen eine entsprechende Impfbestätigung an der Grenze vorweisen.
Anderenfalls wird die Impfung an der Grenze vorgenommen.